19.10.2017

Werkzeug- und Anlageninstandhaltung Inhouse

EFRE Unterstützung
Auf dem 2.564 m2 großen Grundstück der CSA Herzogenburg GmbH wurde mit Unterstützung von Mittel der Europäischen Union eine Produktionshalle in Stahlbeton bzw. Stahlkonstruktionsbauweise errichtet. Die verbaute Fläche beläuft sich auf 1.348 m2. Für den geplanten Betrieb wurden bereits in anderen Hallen installierte Maschinen wie eine Ultraschallreinigungsanlage oder eine Strahlanlage in diese Fertigungshalle verlagert bzw. sind zusätzlich notwendige Maschinen wie eine Fräsmaschine oder eine Erodiermaschine angeschafft worden.
 
Die Produktionshalle wird folgende Fertigungsbereiche aufnehmen:
 
1.) Formenvorbereitung: Bei diesem Prozess werden die Gießwerkzeuge (Kokillen) entsprechend gereinigt und für den nächsten Gießzyklus vorbereitet. Dieser Bereich war in der bestehenden Gießerei angesiedelt. Mit der Umsiedelung in diese neue Halle konnten in der Gießereihalle Flächen geschaffen werden auf denen weitere Gießanlagen installiert werden können. Somit sind wir in der Lage weitere potentielle Neuaufträge anzunehmen und den Wachstumskurs fort zu setzen.
 
2.) Werkzeuginstandhaltung: In der Vergangenheit musste die Instandhaltung der Gießwerkzeuge extern Konzern zugekauft werden. Damit einher gingen Unflexibilitäten in der Umsetzung der notwendigen Reparaturmaßnahmen sowie entsprechende Mehrkosten. Mit der Umsetzung dieses Projektes kann diese Instandhaltung intern erledigt werden. Somit kann deutlich rascher und kostengünstiger auf ungeplante Werkzeugbrüche reagiert werden. Dazu nötig war auch die Anschaffung eines entsprechenden Maschinenparks wobei vor allem die Anschaffung einer großen Fräse zu erwähnen ist.
 
3.) Anlageninstandhaltung: Die Anlageninstandhaltung war ebenfalls in der Gießereihalle
angesiedelt. Hier gilt das Gleiche wie bei der Formenvorbereitung dass mit dem Umzug in diese neue Produktionshalle Flächen für die Produktion generiert werden konnten.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.